Hausapotheke

Was gehört in eine Hausapotheke?
Im Ernstfall zahlt es sich aus, wenn Ihre Hausapotheke optimal bestückt ist.
Sie sollte enthalten:

Verbandstoffe: Elastische Binden, Pflaster
Arzneimittel: Gel bei Insektenstichen und Sonnenbrand (Fenistil, Soventol), Hautdesinfektionsmittel für kleinere Verletzungen (Octenisept), Mittel gegen Schmerzen, Fieber, Entzündungen (Ibuprofen, Paracetamol), Mittel gegen Durchfall (Imodium, Perenterol, Tannacomp), Mittel gegen Verstopfung (Laxoberal, Dulcolax, Glycilax), Salbe gegen Schmerzen und Schwellungen (Heparin, Voltaren)
Sonstiges: Fieberthermometer, Wärmeflasche
Bei Kleinkindern im Haus noch folgende Arzneimittel!
Mittel gegen Zahnungsbeschwerden (Osanit, Osa Zahnungsgel, Dentinox), Mittel gegen Blähungen (Sab Simplex, Carum Carvi Zäpfchen), Kleinkind-Nasentropfen (Olynth, Nasivin Dosiertropfer), Salbe gegen Wundsein (Multilind, Mirfulan), Zäpfchen oder Saft gegen Fieber (Ben-u-ron Zäpfchen, Nurofen Saft)

Wir besitzen eine Versandhandelserlaubnis!

Ab sofort können Sie auch außerhalb von Dudweiler Arzneimittel, Medizinprodukte und Co. zugesandt bekommen. Bei Interesse oder eventuellen Fragen erreichen Sie uns entweder telefonisch oder auch gerne per E-Mail.

NEU - Apotheken-App

Unsere Apotheke jetzt auf dem Iphone/I-Pad und auf dem Android-Smartphone!